Unser Team

Über unsere Philosophie, Qualifikationen und unsere Passion zum Schnee

Christoph Gruber

..hat gemeinsam mit Stefan alpsolution.at und freeride-hohetauern.at ins Leben gerufen und organisiert bzw. koordiniert das Programm. Am liebsten steht er mittlerweile auf den Brettern, weil die Abfahrt immer noch das Beste vom Aufstieg ist. Klettern, in der Halle und viel mehr am Felsen sollte eigentlich als erstes hier erwähnt sein. Seine Ortsexpertise liegt sicherlich in den Hohen Tauern, den Dolomiten und den Julischen & Karnischen Alpen, wo er viele Eis-, Fels- und (Steilwand-)Skitouren bezwungen hat. Christoph ist Ausbilder bei der BSPA Graz, österreichweit bei der Sportunion und beim Alpenverein.
(staatl. gepr. Berg- & Skiführer, Skilehrer, Klettertrainer, Alpinpädagoge, Studium der Verfahrens/Prozesstechnik)

 

One turn can change your whole life 🙂

Contact Christoph

Stefan Lieb-Lind

…hat freeride-hohetauern.at in Leben gerufen und organisiert und koordiniert das Programm von alpsolution.at. Auch wenn wir wissen dass der Begriff „Urgestein“ geologisch sehr fragwürdig ist, trifft es im Falle der jahrelangen Ski & Bergerfahrung – und das steht außer Frage – auf Stefan definitiv zu. Die Begriffe „Erstbegehung“, „Erstbefahrung“ und „Entdeckungsreise“ sind quasi mit Stefan untrennbar verbunden. Ob bei einer Durchquerung von Island mit Ski, auf Siebentausender in Kasachstan oder am Cerro Standhardt in Patagonien, Stefan ist Kosmopolit – wären da nicht die ganzen neuen Routen in den Hohen Tauern im Winter die ihn fast zum Sesshaft werden überzeugt haben. Fast, denn er hat ein genaues Auge auf die alpinen Schönheiten von Montenegro und Albanien geworfen, welche er viele Male mit Ski besucht hat und auch im Programm von alpsolution.at anbietet. Waren es in jüngeren Jahren die schweren Touren die ihn reizten, ist es heute vor allem das Entdecken. Unbekannte Regionen, Erstbegehungen im Fels und Eis, ein Biwak im Freien und spannende Begegnungen mit den Menschen vor Ort bilden die Essenz seiner Motivation. Stefan hat für das Gebiet der Hohen Tauern die Freeridemap mitdesigned.
(staatl. gepr. Berg- & Skiführer, Studium der Umweltsystemwissenschaften mit Schwerpunkt Geografie)

 

Ein guter Tag fängt mit Powder an und hört mit einem zufriedenen Lächeln auf 🙂

Contact Stefan